Gaseinspeiseanlage Ebsdorfergrund

2012

Für diese großtechnische Biogasanlage bestehend aus den Betriebseinheiten Biogaserzeugung und –aufbereitung erstellte ALTUS die Genehmigungsplanung. Die weitere Planung beschränkte sich auf die Infrastruktur- und Betriebseinrichtungen während die Anlagentechnik durch einen deutschen Anlagenerrichter als Generalunternehmer geplant und errichtet wurde.

Betrieben wird die Anlage mit nachwachsenden Rohstoffen von den umliegenden landwirtschaftlichen Betrieben sowie Rinder- und Schweinegülle.

Das erzeugte Biogas wird im Wesentlichen in den Schritten Entschwefelung, Kohlendioxidabtrennung und Gastrocknung aufbereitet und ins öffentliche Erdgasnetz