Biogasanlage Beetzendorf

2008

Im Rahmen des „GreenGas – Konzepts“ der Altus-Gruppe wurde diese Anlage partnerschaftlich mit dem örtlichen landwirtschaftlichen Betrieb geplant und umgesetzt. Die Genehmigungsplanung sowie die Koordination und Überwachung der Errichtung durch den schweizer Anlagenerrichter wurde durch ALTUS gewährleistet. Die Anlage wird durch den landwirtschaftlichen Betrieb befüttert und bedient. Die entstehende Nutzwärme dient zur Beheizung der Betriebsstätten und Privatwohnhäuser des Landwirts. Die Anlage hält die relevanten Grenzwerte zum Erhalt des Güllebonus sowie Formaldehydbonus gemäß EEG 2009 ein.